GartenRadio

powered by in2web-design.de

GartenRadio

powered by in2web-design.de

0:00
00:00
Abspielknopf

Mein Garten

Ein Klassiker der Gartenliteratur, den man sich heute leider zusammensuchen muss

Über 25 Jahre lang hat Rita Sackville-West eine regelmäßige Gartenkolumne veröffentlicht; darin schilderte sie ihre eigenen Anbauerfahrungen, gab Tipps, wie man zum Beispiel am besten Schönmalven aufzieht, wie sich Pfingstrosen aus Samen ziehen lassen, oder warum Anemonen so schlecht kommen. Das Ganze gern versehen mit sehr persönlichen Erfahrungen und Hinweisen. Dabei war Lady Nicholsen, wie sie nach ihrer Heirat hieß, gar keine professionelle Gärtnerin, sie war Schriftstellerin, hatte einige Romane veröffentlicht, die nicht weiter der Rede wert sind, und ist heute vor allem bekannt als die Freundin und  vielleicht auch Geliebte von Virginia Woolf. Wie begeistert und begnadet sie ihrem Hobby, der Gärtnerei, nachging, kann man immer noch begutachten. Sie hat den berühmtesten aller englischen Gärten angelegt, Sissinghurst, der jedes Jahr Hunderttausende von Gartentouristen aus aller Welt anzieht. Leider ist der Sammel-Band „Mein Garten“ nicht mehr neu erhältlich, anscheinend will der Verlag mehr Geld verdienen, weil er aus dem einen drei Bücher gemacht hat: „Mein Frühlingsgarten“, „Mein Sommergarten“, „Mein Herbst- und Wintergarten“, jeweils 9-10 €. (UF)

Rita Sackville West; Mein Garten. Piper (2001) Nur noch gebraucht zu bekommen.